Privacy Policy

Roberto Cavalli logo

Wir haben unsere Rückgabebestimmungen bis zum 31. Januar 2023 für alle Bestellungen zwischen dem 29. November und dem 31. Dezember verlängert.

Roberto Cavalli logo
Roberto_Cavalli_footer_XS_deb3d839-0169-4023-9f47-a4649ed07b41

Datenschutz & Cookies

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Wir, Roberto Cavalli S.p.A., in unserer Funktion als Verantwortlicher und Eigentümer der Internetseite www.robertocavalli.com, bitten Sie, die folgenden Informationen zu lesen, um sich über die Art und Weise zu informieren, wie die Website verwaltet wird, und damit über die Verfahren für die Verarbeitung personenbezogener Daten von Benutzern, die auf der oben genannten Website navigieren.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde in uneingeschränkter Übereinstimmung mit dem Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten (EU-Verordnung Nr. 679/2016) erstellt, um Ihnen besser zu veranschaulichen, wie Ihre personenbezogenen Daten von Roberto Cavalli S.p.A. verarbeitet werden.

Die mögliche Einführung neuer Branchengesetze und die fortlaufenden Verfahren zur Prüfung und Aktualisierung der angebotenen Dienste könnten zu einer Änderung der Verarbeitung personenbezogener Daten führen. Dies bedeutet, dass es möglich ist, dass sich unsere Datenschutzrichtlinie im Laufe der Zeit ändert. Wir bitten Sie daher, diese Seite regelmäßig zu überprüfen. Nachfolgend finden Sie die Daten, an denen das Dokument erstellt wurde, sowie alle Änderungen, die vorgenommen wurden.

Die folgende Erklärung enthält einige der wichtigsten Punkte unserer Datenschutzrichtlinie.

Inhalt

       Zwecke der Verarbeitung

 

Die Daten, um deren Bereitstellung wir Sie bitten, werden erfasst und in unsere Datenbank eingetragen, um die Registrierungsverfahren für unsere Websites abzuschließen, Sie an Werbeaktivitäten zu beteiligen und Ihnen Werbematerial zuzusenden.

       Die Art der personenbezogenen Daten

 

Wir haben detailliert angegeben, welcher Art die personenbezogenen Daten sind, die wir von Ihnen anfordern werden. 

        Sensible Daten

 

Wir verarbeiten Ihre sensiblen Daten nicht, wenn Sie Dienste der angegebenen Seiten (z. B. Newsletter, Bestellungen und Rücksendungen) nutzen.
Dennoch ist Ihre Zustimmung erforderlich, damit wir Ihre Profildaten verarbeiten können. 

       Datenverarbeitungsverfahren

 

Die über die Website erfassten Daten werden unter Verwendung manueller, computergestützter oder elektronischer Hilfsmittel verarbeitet, die so konzipiert sind, dass die Sicherheit und Vertraulichkeit dieser Daten gewährleistet ist. Die gesamte Verarbeitung wird von Mitarbeitern durchgeführt, die entsprechend geschult wurden, um die geltenden Gesetze einzuhalten. 

       Bereich der Datenübertragung

 

Ihre Daten werden von Personen verarbeitet, die von Roberto Cavalli S.p.A. innerhalb unseres Unternehmens entsprechend geschult wurden.  
Ihre Daten werden auch von externen Organisationen verarbeitet, die Daten im Auftrag von Roberto Cavalli S.p.A. als Datenverarbeiter verarbeiten.

       Die Weitergabe personenbezogener Daten

 

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an nicht identifizierte Parteien weitergegeben oder diesen zur Verfügung gestellt.

       Speicherung personenbezogener Daten


Ihre Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Umsetzung der Zwecke, für die sie erfasst wurden, erforderlich ist. 

       Rechte der betroffenen Personen


Wir garantieren, dass wir Ihre Rechte im Zusammenhang mit dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten einhalten.

      Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter (DPO)


Personenbezogene Daten werden vom Verantwortlichen für die Datenverarbeitung verarbeitet, „Roberto Cavalli S.p.A.“.
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten (DPO) unter der E-Mail-Adresse [email protected]

 

 

       Zwecke der Verarbeitung


Nachfolgend haben wir die Zwecke aufgeführt, für die Ihre personenbezogenen Daten angefordert wurden. 

Die erfassten personenbezogenen Daten werden auf Basis der nachstehenden rechtlichen Grundlagen verarbeitet: 

  • Für die Registrierung bei „My Account“ von Roberto Cavalli S.p.A., damit Sie ein persönliches Konto anlegen, Ihre Bestellungen verwalten und Anfragen senden können (die Erstellung Ihres persönlichen Kontos); 

  • Nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung in dieser Hinsicht, damit Roberto Cavalli S.p.A. Ihnen (i) Werbematerial/Newsletter und (ii) Einladungen zu von Roberto Cavalli S.p.A. organisierten Werbeveranstaltungen/Verkäufen und Vorverkäufen zusenden kann. („Marketingzwecke“).

  • Nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung für „“Profiling-Aktivitäten“. Das bedeutet „jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich berufliche Tätigkeit, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen;“ (Artikel 4, DSGVO).

Nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung können Ihre personenbezogenen Daten von Roberto Cavalli S.p.A. verarbeitet werden, um Ihre Konsumgewohnheiten, Ihre Präferenzen und in Verbindung mit Ihrer Zustimmung zum Marketing, Ihre Reaktion auf „gezielte“ Werbeaktionen in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen zu analysieren.

Die oben beschriebene Verarbeitung garantiert die Sicherheit und Vertraulichkeit der von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen.

Ihre personenbezogenen Daten können an Unternehmen der Roberto Cavalli Group übermittelt werden, die als Datenverarbeiter auf der Grundlage von Unternehmensverträgen zwischen Konzerngesellschaften die Daten über Sie, wie im folgenden Punkt beschrieben, verarbeiten können („Bereich der Datenübertragung“). 

Sofern nicht anders angegeben, erfolgt die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten nach Ihrem Ermessen. Werden sie jedoch nicht angegeben, kann dies dazu führen, dass Roberto Cavalli S.p.A. nicht in der Lage sein wird, die gewünschten Aktivitäten durchzuführen. 

 

       Die Art der personenbezogenen Daten

 

Hier haben wir Ihnen eine detaillierte Beschreibung der Art und des Typs der von Ihnen abgefragten personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt.

Die von Roberto Cavalli S.p.A. verarbeiteten Daten gehören zu den folgenden Typen: 

1. Allgemeine personenbezogene Daten

  • Allgemeine personenbezogene Informationen (wie z. B. Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Wohnanschrift und Telefonnummer);

2. Navigation- und Cookies-Daten

  • Roberto Cavalli S.p.A. verwendet technische und Profiling-Cookies, wie in der Cookie-Richtlinie angegeben

Navigations- und Cookie-Daten können an Farfetch Black & White Limited übermittelt werden, das Dienstleistungen anbietet oder beschafft, die unter anderem bestimmte Pixel und Aktivitäten im Zusammenhang mit der Betrugsprävention umfassen, und diese Daten können an ausgewählte Dritte weitergegeben werden, die uns bei der Betrugsprävention auf unserer Website unterstützen.

Roberto Cavalli S.p.A. lehnt jede Haftung in Bezug auf die mögliche Verwaltung von personenbezogenen Daten durch Websites Dritter und in Bezug auf die Verwaltung der von Dritten bereitgestellten Authentifizierungsdaten ab. 

 

       Sensible Daten

 

Unsere Website verwendet Profiling-Cookies

Unsere Website verwendet Profiling-Cookies, die durch Anklicken von Cookie-Richtlinie überprüft werden können.

 

       Datenverarbeitungsverfahren


Roberto Cavalli S.p.A. verarbeitet die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten mit Respekt und größtmöglicher Sorgfalt.

Die über die Website www.robertocavalli.com erfassten Daten werden unter Verwendung manueller, computergestützter oder elektronischer Hilfsmittel verarbeitet, die so konzipiert sind, dass die Sicherheit und Vertraulichkeit dieser Daten gewährleistet ist. Die gesamte Verarbeitung wird von Mitarbeitern durchgeführt, die entsprechend geschult wurden, um die geltenden Gesetze einzuhalten. 

Falls Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung zu den oben genannten Zwecken erteilen (Marketing und Profiling), werden Ihre personenbezogenen Daten in einem einzigen computergestützten Archiv für das Customer Relationship Management (CRM) gespeichert, das Roberto Cavalli S.p.A. gehört und für alle Unternehmen der Roberto Cavalli S.p.A. zugänglich ist. Da das CRM eine Datenbank für die gemeinsame und einheitliche Verwaltung der darin gespeicherten Daten ist, beachten Sie bitte, dass die Aktualisierung, Berichtigung und/oder Löschung der angegebenen Daten zur Aktualisierung, Berichtigung und/oder Löschung dieser Daten für alle zur Roberto Cavalli S.p.A. Group gehörigen Parteien führt.

Um die für die Erstellung eines persönlichen Kontos erforderlichen Daten verarbeiten zu können, ist Ihre Einwilligung nicht erforderlich, da diese Ihren spezifischen Wünschen entspricht und die von Ihnen angegebenen Daten für die Erstellung eines solchen Kontos erforderlich sind.

Roberto Cavalli S.p.A. stellt in Bezug auf die erhaltenen Daten Folgendes sicher: 

  • Präzise Speicherung in einer Weise, die dem entspricht, was von Ihnen selbst angegeben wurde;
  • die Aktualisierung jeder von Ihnen mitgeteilten Kommunikation und Änderung;

  • Speicherung in einer Form, die es erlaubt, Sie für einen Zeitraum zu identifizieren, der die für die Zwecke, für die die Daten erhoben wurden, erforderliche Zeit nicht überschreitet. 

Ihre personenbezogenen Daten werden verarbeitet:

  • Unter dem Einsatz von Sicherheitsmaßnahmen, die  geeignet sind, den Schutz Ihrer Vertraulichkeit und die Vermeidung von Risiken des Verlusts oder der Zerstörung, des unberechtigten Zugriffs, der unzulässigen oder nicht mit den oben beschriebenen Zwecken übereinstimmenden Verarbeitung zu gewährleisten.;

  • Von Parteien, die berechtigt sind, solche Aufgaben zu übernehmen, und die von Roberto Cavalli S.p.A. entsprechend geschult und auf ihre Verantwortung hingewiesen wurden.

 

       Bereich der Datenübertragung

 

Ihre Daten werden von einer möglichst kleinen Anzahl von Personen verarbeitet, die von 
Roberto Cavalli S.p.A. ausdrücklich dazu ermächtigt wurden.

Ihre personenbezogenen Daten können im Rahmen der oben beschriebenen Zwecke in folgenden Bereichen übermittelt werden:

- Bereich innerhalb von Roberto Cavalli S.p.A.

Ihre Daten können von Mitarbeitern der Roberto Cavalli S.p.A. Group verarbeitet werden, die mit den besonderen Aufgaben von Verarbeitungspersonal betraut, ausreichend geschult und an die Geheimhaltungspflicht gebunden sind.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur denjenigen zugänglich gemacht, die aufgrund ihrer Aufgaben oder ihrer Position in der Hierarchie innerhalb von Roberto Cavalli S.p.A. Zugang zu ihnen haben müssen.

Die oben genannten Mitarbeiter werden entsprechend geschult, um den Verlust, die Vernichtung, den unbefugten Zugriff oder die unbefugte Verarbeitung der betreffenden Daten zu vermeiden.

- Bereich nicht innerhalb von Roberto Cavalli S.p.A.

Die Daten können an Farfetch Black & White Limited übertragen werden, das in seiner Eigenschaft als externer Datenverarbeiter im Auftrag von Roberto Cavalli S.p.A. die für die Verwaltung der Plattform erforderlichen Verwaltungstätigkeiten für die Website durchführt.

Personenbezogene Daten können von Drittunternehmen verwendet werden, die im Auftrag von Roberto Cavalli S.p.A. als Datenverarbeiter handeln. 

Eine aktuelle Liste der von Roberto Cavalli S.p.A. ernannten externen Datenverarbeiter erhalten Sie unter der E-Mail-Adresse [email protected]

 

       Datenweitergabe


Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an dritte Parteien weitergegeben.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht veröffentlicht, angezeigt oder zur Ansicht durch nicht identifizierte Parteien zur Verfügung gestellt.

Ihre Daten können im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften an die zuständigen Behörden übermittelt werden. 

 

       Datenspeicherung

 

Ihre Daten werden nur für den unbedingt notwendigen Zeitraum gespeichert. 

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss über die Zeiten und Kriterien für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten:  

 

Marketingzwecke 24 Monate ab der Erfassung, unbeschadet der Möglichkeit, Ihre Entscheidungen jederzeit zu ändern oder zu widerrufen
Profiling-Zwecke     12 Monate ab der Erfassung, unbeschadet der Möglichkeit, Ihre Entscheidungen jederzeit zu ändern oder zu widerrufen

 

Wir möchten Sie auch darüber informieren, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß Artikel 5 und 89.1 der Verordnung für längere Zeiträume als im vorherigen Absatz angegeben gespeichert werden können, jedoch nur für statistische Zwecke, unbeschadet der Umsetzung angemessener technischer und organisatorischer Maßnahmen, die gesetzlich zum Schutz Ihrer Rechte und Freiheiten erforderlich sind.

 

       Rechte der betroffenen Personen

 

Sie haben das Recht auf Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, Berichtigung, Portabilität oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten sowie auf Einschränkung, Widerspruch und Widerruf der Verarbeitung.

Sie haben das Recht, von Roberto Cavalli S.p.A. in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Folgendes zu fordern:

  • Zugriff: Sie können eine Bestätigung verlangen, ob Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden oder nicht, zusätzlich zu einer umfangreicheren Klärung der in dieser Richtlinie enthaltenen Informationen;

  • Richtigstellung: Sie können verlangen, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten richtigzustellen oder zu ergänzen, falls sie ungenau sind;

  • Löschung: Sie können unter folgenden Umständen die Löschung Ihrer Daten verlangen: Sie sind für unsere Zwecke nicht mehr erforderlich, Sie haben Ihre Zustimmung widerrufen oder der Verarbeitung widersprochen, im Falle einer rechtswidrigen Verarbeitung oder wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Löschung der Daten besteht oder wenn sie sich auf Personen unter 16 Jahren beziehen;

  • Einschränkung: Sie können verlangen, dass Ihre Daten nur zu Speicherzwecken – unter Ausschluss anderer Verarbeitungen – für den Zeitraum verarbeitet werden, der für die Berichtigung Ihrer Daten erforderlich ist, im Falle einer rechtswidrigen Verarbeitung, aufgrund derer Sie der Löschung widersprochen haben, wenn Sie Ihre Rechte in Gerichtsverfahren geltend machen müssen und die von uns gespeicherten Daten nützlich sein können, und schließlich im Falle eines Widerspruchs gegen die Verarbeitung, wenn eine Untersuchung durchgeführt wird, ob unsere berechtigten Interessen gegebenenfalls Vorrang vor den Ihrigen haben;

  • Widerspruch: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen, es sei denn, wir haben berechtigte Gründe, die Verarbeitung fortzusetzen, die Vorrang vor den Ihrigen haben, z. B. bei der Ausübung unserer Verteidigung bei Rechtsstreitigkeiten;

  • Portabilität: Sie können verlangen, Ihre Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und von einem automatisierten Gerät lesbaren Format zu erhalten, oder dass sie in diesem Format an einen anderen von Ihnen angegebenen Verantwortlichen übermittelt werden; 

  • Widerruf: Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, wenn diese die Grundlage für die Verarbeitung bildet. Der Widerruf der Zustimmung beeinträchtigt in keinem Fall die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Zustimmung, die vor dem Widerruf erfolgt ist.

Sie können jederzeit eine Anfrage an Roberto Cavalli S.p.A. senden, um Ihre oben genannten Rechte geltend zu machen, indem Sie an folgende E-Mail-Adresse schreiben [email protected], und Roberto Cavalli S.p.A. bearbeitet Ihre Anforderungen innerhalb des in der GSDVO festgelegten Zeitraums.

Wir möchten Sie auch darüber informieren, dass Sie das Recht haben, eine Beschwerde bei der italienischen Aufsichtsbehörde einzureichen: „Garante per la Protezione dei Dati Personali“ (Die italienische Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten), wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Rechte von Roberto Cavalli S.p.A. und/oder einem Dritten verletzt wurden, wenn Sie die Reaktion von Roberto Cavalli S.p.A. auf Ihre Anforderungen nicht für zufriedenstellend halten.

 

       Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter (DPO)

 

Der Verantwortliche für Ihre Daten ist Roberto Cavalli S.p.A.  Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten (DPO) sind nachfolgend angegeben. 

  • Der Verantwortliche für die personenbezogenen Daten ist Roberto Cavalli S.p.A. mit eingetragener Niederlassung in Piazza San Babila 3 Postcode 20122 Mailand. 

  • Sie können den Datenschutzbeauftragten (DPO) unter folgender E-Mail-Adresse kontaktieren: [email protected]

 

Version Datum Wichtigste Änderungen
1.0 13.05.2018 Erste Veröffentlichung